Unser Verein - Aktuell

Der FSV Wörth 1927 e.V. - Aktuell

Aktuelles rund um den Verein

Der FSV hat eine Fußgruppe beim Festzug

Liebe Mitglieder,

Die Jugendmannschaften sollen in Trikots einheitlich mitlaufen.
Die übrigen Mitglieder in Trikots ihrer Wahl (Bundesligamannschaften, ausländische Fußballvereine oder auch Nationaltrikots).
Die Spieler der 1. und 2. Mannschaft gehen ebenfalls mit.
Zudem ziert die FSV-Vereinsfahne die Spitze des Festzuges vom FSV.

Aufstellung des Festzuges ist um 13.30 Uhr am Wiesenweg (Jugendtreff).

Der Vorstand des FSV Wörth


FSV Wörth konnte den Sturmschaden bewältigen

Liebe Fußballfans,

Ein Hagelsturm von besonderem Ausmaß hatte am 7. Juli 2015 die Stadt Wörth heimgesucht. Nicht nur einige Anwohner waren betroffen, auch der FSV Wörth mit seinem neu errichteten Sportgelände am Reifenberg musste einen massiven Schaden hinnehmen. Die beiden Rasenfußballplätze sind mit einer Umzäunung umgeben. Auf einer Länge von 80 Metern war der Zaun binnen weniger Minuten umgerissen.
Die ersten Kostenschätzungen erreichten eine Höhe von 25.000 EUR. Der FSV Wörth meldete den Schaden seiner Versicherung. Diese lehnte den Schaden ab. Nur durch intensive Verhandlungen unseres Versicherungsbüros Berthold Hörst aus Wörth konnte eine beträchtliche Schadensersatzleistung mit der Versicherung erzielt werden.
Dazu erhielt der FSV eine Spende vom lokalen Energieversorger EZV aus Wörth und einem Zuschuss der Stadt Wörth. Nun hatte der FSV einen soliden Grundstock um den Schaden zu beheben. Durch viel Eigenleistung des FSV Wörth konnte die Rechnung des Unternehmens die den Zaun wieder hergestellt hat, auf brutto 14.500 EUR reduziert werden. Diese enorme Eigenleistung der FSV-Mitglieder wurde hervorragend organisiert durch den FSV-Vorstand für Liegenschaften Karlheinz Scherf. Somit ist der FSV Wörth im wahrsten Sinne des Wortes mit einem blauen Auge davon gekommen.

Das FSV-Sportgelände ist wieder in einem sehr guten Zustand, wir freuen uns auf die Heimspiele in der Rückrunde und freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.

Der Vorstand des FSV Wörth


Das Hallenturnier der FSV Jugendmannschaften

Liebe Fußballfans,

Am Wochenende 13.02./14.02. fand unser Hallenturnier der FSV Jugend statt.
Die Beteiligung umliegender Vereine war sehr groß und es wurde zu einem regelrechten Fußballfest der Jugend in der Wörther Turnhalle.
Neben den Turnieren der verschiedenen Altersgruppen sorgte der FSV auch bestens für Essen und Trinken.
Am Sonntag fand dann noch ein Spiel der "Oldstars" des FSV Wörth gegen dessen C-Jugend statt und sorgte für viel Stimmung.

Alles in allem können wir auf ein sehr gelungenes Turnier zurück blicken und bedanken uns bei unseren Unterstützern und bei den teilnehmenden Vereinen.

Bilder des Turniers (eine Auswahl)

Wir freuen uns schon auf die nächsten Turniere mit EUCH!

Melanie Martin
Jugendleiterin FSV Wörth


28.06.2015 - Trainerwechsel in der 1. Mannschaft

Liebe FSV'LER,
Liebe Fußballfans,

unsere 1. Mannschaft hat mit einem tollen Sieg im Relegationsspiel gegen SV Erlenbach II den erhofften Aufstieg in die Kreisklasse klar gemacht. Mit einer rauschenden Feier wurde das natürlich gebührend gefeiert. Am 20.6.15 hatten wir unseren Saisonabschluss zusammen mit der Jugendabteilung. Die Jungs wurden offiziell beglückwünscht und geehrt, in neuen Aufsteigershirts ließen sie es nochmal krachen.

Kurz vor Trainingsstart in die neue Saison gab es nochmals ausführliche Gespräche mit unserem bisherigen Trainer Ferrit Gündogdu. Es kristallisierte sich heraus dass es sehr stark abweichende Standpunkte bezüglich der neuen Saison gab. Diese waren für beide Seiten unüberwindbar. Aus diesem Grunde sah sich der bisherige Trainer nicht in der Lage die Mannschaft in die neue Saison zu führen. Die Trennung war am 28.06.15 um 12.30 Uhr perfekt.

Die Verantwortlichen des FSV behielten einen klaren Kopf und knüpften sofort Kontakte. Wir sind alle sehr froh den absoluten Fussballfachmann und Trainer Alfred Platz aus Breitenbrunn im Spessart als neuen Trainer für uns zu gewinnen. Er ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Wir wünschen ihm an der Stelle ein glückliches Händchen und viel Erfolg beim FSV.

Euer Präsident Marco Feyh


20.06.2015 - Vereinsfeier zum Saisonabschluß

Am 20.06.2015 fand die Vereinsfeier zum Saisonabschluß statt. Neben dem "Legenden"-Spiel wurden die erfolgreichen Mannschaften (1. Mannschaft - Aufstieg und C-Jugend Meister) geehrt. Hierzu lies es sich der erste Bürgermeister, Herr Andreas Fath, nicht nehmen, einige Worte an den FSV zu richten.
Fotos von diesem Tag findest Du hier...


30.05.2015 - Aufstieg der ersten Mannschaft

Am 30.05.2015 ist die erste Mannschaft von der A-Klasse in die Kreisklasse aufgestiegen. Der Gegner war in diesem Spiel der SV Erlenbach II.


20.06.2015 - U15 (C-Jugend) wird Meister

Im letzten Saisonspiel am 20.06.2015 wurde unsere C-Jugend Meister. Auf Grund des Punktestandes waren sie jedoch bereits vorzeitig inoffizieller Meister.